Ob Accessoires, Delikatessen, Souvenirs,
ob edel oder kurios, auffällig oder unauffällig,
ob an der Alster oder an der Elbe

Es gibt sie noch bzw. wieder:

Individuelle, unverwechselbare, kleine inhabergeführte Geschäfte, die sich von den üblichen Ketten und großen Labels, die Sie mittlerweile in jeder größeren Stadt vorfinden, abheben. Und es werden in Hamburg immer mehr.

Entdecken Sie einige der Schönsten und Ausgefallensten, die Außergewöhnliches von bester Qualität anbieten und das in unterschiedlichen Stadtteilen abseits der Touristenpfade. Je nach Wochentag gehören auch spezielle Stände auf Wochen- oder Nachtmärkten dazu und in einigen ausgesuchten Geschäften, oder an kleinen Ständen, werden wir bereits mit einer kleinen Kostprobe erwartet. 

Sie gewinnen Einblicke in die meist erstaunliche Entstehungsgeschichte, die hinter der jeweiligen Geschäftsgründung- und idee steht und man konzentriert sich auf Sie und Ihre Fragen. Es scheint, als seien Sie seit Jahren Stammkunde.

Interessante, wissenswerte, informative, lustige, traurige und nachdenkliche Geschichten über das jeweilige Stadtviertel und deren Bewohner, so wie das Entdecken von auf dem Weg liegenden kulturellen Highlights, dazu gehören auch versteckte Hinterhöfe, Treppenhäuser und Wandmalereien, runden jeden Shopseeing Rundgang ab.

Entdecken Sie ein Stück Hamburg jenseits der Touristenströme!