St. Pauli – dörflich, familiär, kreativ

Stellen Sie sich vor, Sie sind auf St. Pauli und treffen keinen Touristen?

Sie erfahren, wo es die schönsten Blumensträuße gibt, wo die Hamburger Prominenz Ihre Anzüge fertigen lässt, welchem Schuster die Tänzer von den Aida Kreuzfahrtschiffen ihre Schuhe anvertrauen und wo Sie selber bei der Ernte helfen können

Zusätzlich besuchen Sie inhabergeführte Delikatessengeschäfte, die mit viel Liebe geführt werden und in denen Sie persönlich mit ausgesuchten Kostproben empfangen werden. Auch ein Glas Wein gehört dazu.

Nach diesem Rundgang werden Sie sich selber auf St. Pauli heimisch fühlen und verstehen, warum die Bewohner ihren Kiez (ihr Viertel) lieben.

Dauer: ca. 2,5 - 3 Stunden

Teilnehmer: Maximal 12 Personen. Größere Gruppen auf Anfrage.

Preis: € 28.- inklusive ausgesuchter Kostproben und einem Glas Wein bei direkter Buchung, sonst zzgl. Vorverkaufsgebühr.

Treffpunkt: Kleine Freiheit / Ecke Simon-Von-Utrecht.Str. / Ecke Holstenstrasse. Zu erreichen mit der S1 / Station S-Reeperbahn.

Termine: Siehe Vorverkauf. Ab 6 Personen individuelle Termine möglich.

Gutscheine: Können per E-Mail oder postalisch zugesendet werden.